Aktuelles 14.09.2020
  • HORT – Änderung der Abholzeiten
  • Ab sofort heben wir die festen Abholzeiten und festen Abholorte für die Hortkinder auf.
  • Es bleibt dabei, dass für Betriebsfremde beim Betreten des Schulgeländes Maskenpflicht besteht.
  • Weiterhin dürfen Betriebsfremde die Schulgebäude nur nach Anmeldung betreten.
  • Wir möchten Sie daran erinnern, dass jede Schülerin und jeder Schüler eine Erklärung zu Angaben gemäß Nr.3 und Nr. 9.2 des Rahmenplans für die Hygienemaßnahmen, den Infektions- und Arbeitsschutz an Schulen im Land Sachsen-Anhalt während der Corona-Pandemie abgeben muss.

Diese Versicherung ist jeweils nach mindestens fünftägigem Fernbleiben vom Unterricht zu erneuern.

  • Erkältungssymptome
  • In der Übergangszeit werden Schnupfen, Husten, Halskratzen für Unsicherheiten sorgen – wie verhalte ich mich? Bei der Suche nach Information sind wir auf eine Handlungsempfehlung von Mecklenburg-Vorpommern und „Hinweise für Eltern und Personal“ Baden-Württemberg (s.Link) gestoßen.
  • Elke Fritzsche
  • Pädagogische Schulleitung

Aktuelles 31.08.2020

  • Bis auf Weiteres ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung grundsätzlich für alle Personen auf dem Schulgelände(Lehrkräfte und weiteres schulisches Personal, Schülerinnen und Schüler, Eltern, Externe) verpflichtend. Diese Pflicht umfasst Schulgebäude, Flure, Gänge und Treppenhäuser, Verwaltungsbereich sowie den Pausenhof.
  • Aus unterschiedlichen Sicherheitsgründen sind Schals, Halstücher sowie Visiere nicht erlaubt.
  • Es besteht keine Maskenpflicht und kein Mindestabstand im Klassenraum, also innerhalb einer festen Lerngruppe. (Ausnahmen lt. Absprache)
  • Elke Fritzsche
  • Pädagogische Schulleitung
© 2013 Waldorfschule Halle